DIY: Elegante Christbäumchen aus Wolle

christbaeume_wolle4

Ja, so ist das mit der Inspiration: Manchmal versteckt sie sich über Tage und Wochen – und dann wiederum drängt sich einem förmlich auf: Als ich vergangene Woche mit meinem Schatz in einem schönen Restaurant zum Abendessen war, stand sie zum Beispiel direkt auf unserem Tisch. In Form von eleganten Tannenbäumchen aus Wolle, die ich natürlich umgehend eingehend inspiziert habe, um sie zu Hause dann mit eigener Hand nachzubauen.

Das Beste: Für die schicken Alternativ-Weihnachtsbäumchen braucht man wirklich nicht viel Material:

  • Styroporkegel (ich habe meine bei Amazon bestellt)
  • dicke (Filz-)Wolle
  • Bastelkleber
  • ein bisschen Deko nach Geschmack

christbaeume_wolle1

Auch die Herstellung der Bäumchen ist absolut einfach:

Die Styroporkegel streifenweise mit Kleber bestreichen und dann die Wolle fest darum wickeln. Dabei die Wolle immer gut andrücken und Reihe für Reihe vorgehen.

christbaeume_wolle2

Wenn der ganze Kegel umwickelt ist, einen kräftigen Klecks Kleber auf die Spitze geben und das Ende des Wollfadens kräftig andrücken. Anschließend könnt Ihr die Bäumchen mit etwas Deko aus Eurem Fundus schmücken: die „Tannen-„Spitze zum Beispiel traditionsgemäß noch mit einem Stern versehen 🙂

Fertig sind die Weihnachtsbäumchen der besonderen Art! Sie bringen weihnachtlichen Glanz auf den Tisch, das Sideboard oder die Fensterbank ♥

christbaeume_wolle3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s