Sukkulentengarten2

DIY (H.O.M.E.): Sukkulentengarten (Urlaub für die Augen – und perfekt für alle Gießmuffel)

Sukkulentengarten4Falls Ihr – wie ich – bisher auf Pflanzen im Haus verzichten musstet, weil Ihr gerne mal das Gießen vergesst, habe ich die perfekte Lösung für Euch: einen Sukkulentengarten!

Ich mag Sukkulenten super gerne, weil sie mir bereits beim Anschauen ein bisschen Urlaubsfeeling schenken und (vor allem), weil sie so robust und einfach zu pflegen sind. Sukkulenten sind nämlich echte Überlebenskünstler und können auch lange Trockenphasen ohne Probleme überstehen, da sie Wasser in ihrem Körper speichern. In ein hübsches Glas gepflanzt, dekoriert mit etwas Granulat, stehen sie nun als kleiner „Urlaub für die Augen“ auf meinem Schreibtisch und machen mir gute Laune🙂

Sukkulentengarten1Man braucht: Sukkulenten nach Wunsch, Deko-Granulat, ein runde Glasvase, Pflanzenerde

Sukkulentengarten2So geht’s: Den Boden der Vase ordentlich mit Erde bedecken und die Pflanzen hineinsetzen…

Sukkulentengarten3…dann mit Granulat und Deko-Objekten nach Lust und Laune dekorieren. Mein weißer Mini-Buddha passt doch zum Beispiel perfekt dazu😉

Sukkulentengarten4Sukkulenten lieben einen sonnigen Standort und müssen wirklich eher zu wenig als zu viel gegossen werden, da sonst die Wurzeln faulen können. Ich bin echt alles andere als ein Pflanzen-Experte, aber meine Recherche im Internet ergab, dass man die Pflänzchen kräftig wässern und dann die Erde vor dem nächsten Gießen erstmal ganz austrocknen lassen sollte. Ich teste das jetzt mal mit meinem Sukkulenten-Garten und hoffe, dass er trotz meines nicht wirklich grünen Daumens überlebt😉 Falls Ihr Tipps für mich habt, immer her damit!!!

Ich wünsche Euch ein wunderschönes, sonniges Wochenende mit ersten herrlichen „Frühlingsgefühlen“!!!!!

 

2 Gedanken zu “DIY (H.O.M.E.): Sukkulentengarten (Urlaub für die Augen – und perfekt für alle Gießmuffel)

  1. Nephtyis schreibt:

    Superschöne Idee. Ich lebe hier in meiner WG mit einem Gärtner zusammen, seitdem überleben alle meine Pflanzen *lach* Aber so eine Sukkulente fehlt uns noch😉 Gnaz liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s