DIY: Mouse-Pad mit Persönlichkeit

DIY_MousepadFür den Arbeitsplatz in meinem kleinen „Home-Office“ brauchte ich ein Mousepad. Aber nicht irgendeines. Sondern eines, das perfekt zu mir und vor allem auch zum ziemlich begrenzten Platz meines Mini-Schreibtisches passte. Im Bewusstsein dieser „Vorgaben“ suchte ich nicht lange herum, sondern griff lieber gleich selbst zu Schere, Stift und Moosgummi, um mir mein perfektes Wunsch-Mousepad zu kreieren. Jetzt hat das gute Stück meine Wunsch-Farbe, die Wunsch-Maße und mein Wunsch-Design – was will man mehr 😉 ? So macht das Arbeiten gleich noch viiiiiiieeeeeel mehr Spaß!!!

Ihr habt auch Lust auf ein Mousepad mit Persönlichkeit? Na, dann mal los:

DIY_Mousepad1Ihr braucht: Eine Moosgummi-Platte in Eurer Wunschfarbe aus dem Bastelladen (meine ist 2 mm dick und „funktioniert“ prima!), eine Schere, eine Buchstaben-Schablone und einen silbernen Edding.

DIY_Mousepad2So geht’s: Zunächst das Wunsch-Format und die Wunsch-Form Eures Mousepads aus der Moosgummiplatte herausschneiden. Danach mit Hilfe der Schablone und des Eddings Euren Wunsch-Text aufmalen. Die Schrift gut trocknen lassen – fertig!!

DIY_Mousepad4

DIY_Mousepad3Ich wünsche Euch einen gemütlichen Sonntagabend, Ihr Lieben ♥♥♥

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “DIY: Mouse-Pad mit Persönlichkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s