So lecker: Kichererbsen-Tofu-Pfanne

Kichererbsen-ChiliXIch weiß, dass Tofu vielen Leuten ein Greuel ist. Ich mag ihn aber total. Deshalb koche ich gerne damit – woran sich mein Liebster mittlerweile gewöhnt hat 😉 Eines meiner Tofu-Rezepte habe ich Euch ja schon einmal verraten (hier). Mein Trick ist, den Tofu möglichst zu „verstecken“, so dass er im Grunde gar nicht mehr auffällt. Auf diese Weise habe ich schon einige Tofu-Hasser eines Besseren belehrt. Ein gutes Beispiel ist die Kichererbsen-Tofu-Pfanne, die ich Euch heute vorstellen möchte – viel Spaß!

Kichererbsen-Chili1Das braucht man (für 2-3 Personen): ein Päckchen Tofu, ein Päckchen Feta-Käse, eine rote Paprika, Lauchzwiebeln, eine Dose/ein Glas Kichererbsen, Tomatenmark, Chili-Pulver, Kreuzkümmel

Kichererbsen-Chili2Frühlingszwiebeln und Paprika kleinschneiden.

Kichererbsen-Chili3Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu darin kräftig anbraten.

Kichererbsen-Chili4Frühlingszwiebeln und Paprika, sowie ca. ein bis zwei Esslöffel Tomatenmark dazugeben.

Kichererbsen-Chili5Mit etwas Wasser ablöschen. Kichererbsen dazugeben und alles heiß werden lassen. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Chili-Pulver und Kreuzkümmel würzen. Vor dem Servieren mit zerbröseltem Feta-Käse bestreuen – und schmecken lassen 🙂

Kichererbsen-Chili

Advertisements

4 Gedanken zu “So lecker: Kichererbsen-Tofu-Pfanne

  1. fromhearttoheel schreibt:

    Oh, der Oktober ist wohl der Monat der Rezepte unter den Fashion Bloggern! Siehst sehr lecker aus. Bist du Vegetarier? Ich gehören leider auch eher zu den Tofu-Vermeidern!

    Ich wünsche dir guten Appetit!

    Alles Liebe Lara

    • KKlovesfashion schreibt:

      Hey Lara, Du hast recht: Kochen scheint voll im Trend zu sein 🙂 Ich finde das super, denn ich freue mich immer über neue Inspirationen, da ich echt gerne koche. Ich bin keine „absolute“ Vegetarierin, aber ich esse sehr, sehr wenig Fleisch. Tofu ist da eine gute Alternative für mich – vor allem, weil er mir super schmeckt 😉 Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, KK

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s