DIY: Täschchen für Wiesn oder Wasen

Filztasche_AufmacherAm 21. September startet das Münchner Oktoberfest und ab 27. wird auch auf dem Cannstatter „Wasen“ in Stuttgart wieder zünftig gefeiert. Passend dazu zeige ich Euch heute eine Anleitung für ein hübsches Filz-Täschchen, mit dem Ihr Eurem Dirndl (oder jedem anderen Volksfest-Outfit) eine ganz persönliche Note verleihen könnt. Natürlich kann das Täschchen auch zu anderen Gelegenheiten getragen werden 😉

Filztasche1 Man braucht: In Bastelgeschäften gibt es eventuell zur Zeit „Filztaschen-Sets“ von Hobby Fun. Darin sind alle Filz-Einzelteile enthalten. Das Ganze klappt aber auch mit „normalem“ Filz, dieser muss dann nur entsprechend zugeschnitten werden und sollte ziemlich fest sein. In diesem Fall benötigt man zum Basteln eine Lochzange (bei den Hobby Fun-Sets sind die Löcher bereits vorhanden). Außerdem braucht man hübsches Zierband, eine Schere und einen Druckknopf (aus dem Bastelladen).

Filztasche2Filztasche3Step 1: Die Tasche besteht aus 3 Teilen. Im Hobby Fun-Set sind diese bereits vorhanden. Andernfalls muss man sich den Filz wie oben aufgemalt zurecht schneiden.

Filztasche4-5Step 2: Wer nicht das Fertig-Set benutzt, muss nun Löcher in den Rand der Frontseite, des Zwischenteiles und der Rückseite stechen. Durch diese Löcher wird das Zierband gefädelt. So wird der Zwischenteil an der Front- und an der Rückseite befestigt.

Filztasche6Filztasche7Filztasche8Step 3: Wenn das Zwischenteil komplett mit der Front- und der Rückseite verbunden ist, kann der Druckknopf angebracht werden. Ein Teil wird an die Vorderseite angebracht, das andere Teil am Überschlag der Rückseite.

Filztasche9Step 4: Zum Schluss könnt Ihr Euer Täschchen noch nach Lust und Laune verzieren. Ich habe zum Beispiel noch ein rosa Filz-Herz angeklebt und ein kleines Anhängerchen angebracht. Und schon ist das Täschchen fertig! Viel Spaß schon mal beim Feiern 😉

Filztasche

Advertisements

6 Gedanken zu “DIY: Täschchen für Wiesn oder Wasen

      • 2linlis2 schreibt:

        Vielen Dank für dei schnelle Antwort, hab sie eben erst entdeckt.
        Noch eine Frage hätte ich, ist das denn Bastelfilz oder ist das egal?
        liebe Grüße Heike

    • KKlovesfashion schreibt:

      Hallo Claudia, sorry für die späte Antwort. Das Muster sollte auf jeden Fall vergrößert ausgedruckt werden. Bei meinem Täschchen ist die Frontseite z.B. 15 cm breit. Wichtig ist, dass das Verhältnis der Teile zueinander gleich bleibt. Ich hoffe, ich konnte Dir damit helfen und wünsche Dir viiiieeeeel Spaß beim Basteln! Liebe Grüße, KK

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s