DIY: Fransen-Kette

DIY FransenketteBeim Stöbern im Bastelladen habe ich vor einiger Zeit günstig eine Großpackung Velours-Lederbänder ergattert – und endlich kam mir eine Idee, sie nützlich zu „verwerten“. Sie wurden zu einer Fransen-Kette zusammengeknüpft – die perfekte Ergänzung für einen sommerlichen Hippie-Look! Wer keine Lederbänder zur Hand hat, kann übrigens auch einfach schmale Stoff-Streifen nehmen. Sieht auch klasse aus!

DIY Fransenkette: Lederbänder und SchereDIY Fransenkette - Bänder knotenEin Lederband bildet die „Basis“ der Kette, an die die anderen Bänder, sprich „Fransen“ angeknüpft werden. Ich habe dafür eine Art „Krawattenknoten“ gemacht.

DIY Fransenkette: Lederbänder anbringenDIY Fransenkette: zurecht schneidenWenn alle „Fransen“ angebracht sind, werden die oben abstehenden Stücke abgeschnitten…

DIY Fransenkette: Lederbänder kürzen… und danach die Enden alle auf eine Länge gebracht. Probiert aus, wie lange die Kette sein soll. Meine sollte bis zur Hüfte reichen.

DIY Fransenkette - Verschluss wird angebrachtZum Schluss habe ich noch Metallverschlüsse an die Enden des „Basis-Bandes“ angebracht. That’s it:

Fransenkette

Advertisements

Ein Gedanke zu “DIY: Fransen-Kette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s