DIY: „Flower-Crowne“

Blütenkrone selber bastelnZugegeben: Anleitungen, wie man eine hübsche „Blümchen-Krone“ bastelt, gibt es im WWW bereits wie Sand am Meer. Aber da ich nun einmal ein bekennendes „Blumenmädchen“ bin, war es höchste Zeit für mich, auch selbst mal Hand anzulegen. Meine ganz persönliche Version der „Flower-Crowne“ will ich Euch natürlich nicht vorenthalten 😉

Was man für die Blumenkrone brauchtDie „Zutaten“: Drei Lederbänder, Kunstblümchen, Schere, Nadel und Faden

Drei Lederbänder zu einem Zopf flechtenUm einen hübschen Hippie-Look zu kreieren, habe ich die drei Lederbänder zu einem Zopf geflochten. Die „Basis“ für die Blumen, die ich am Ende am Hinterkopf einfach verknoten kann.

Aus drei Lederbändern wurde ein Zopf geflochtenBlümchenDie Blümchen einzeln abzupfen…

Blumen werden festgenäht

… und mit ein paar Stichen am Lederband-Zopf festnähen – fertig!!!

die fertige Blütenkrone Blumen-Kranz meine Blütenkrone

Advertisements

5 Gedanken zu “DIY: „Flower-Crowne“

  1. Lotte schreibt:

    Sieht wunderschön aus! Ich mag’s lieber, wenn die Blumen nicht ganz so groß sind, genau wie bei dir jetzt. Dann ist der Kranz irgendwie alltagstauglicher, finde ich 🙂
    Und ich kann es selber kaum glauben, aber ich habe bis jetzt noch keinen Blumekranz selber gemacht, stattdessen habe ich mir einen gekauft… *schäm* 🙂 Aber wenn ich deinen jetzt so sehe, weiß ich glaub ich, was ich am Wochenende zu tun habe 🙂
    Liebste Grüße!

    • KKlovesfashion schreibt:

      Vielen Dank, liebe Veronika! Habe übrigens auch auf Deinem Blog vorbeigeschaut („frau“ ist ja immer neugierig 😉 ) – und das werde ich ab sofort bestimmt öfter tun! Tolle Inspirationen – gefällt mir super! Liebe Grüße ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s