DIY: Haarreif mit Katzen-Öhrchen

Anleitung für einen Haarreif mit KatzenohrenDa ich immer gerne die INSTYLE lese, habe ich mir jetzt zum ersten Mal auch die INSTYLE BEAUTY besorgt – und bin beim Durchblättern prompt auf eine tolle DIY-Idee gestoßen: Ein Haarreif mit Katzen-Ohren soll bei den Hollywood-Ladies nämlich laut Zeitschrift DER Party-Hit sein. Da ich mir vor einiger Zeit aus mir nicht mehr ganz klaren Gründen einen Kunstperlen-Haarreif in der Drogerie gekauft hatte, beschloss ich, ihn entsprechend „umzubauen“.

Was man für den Haarreif benötigtLose Kunstperlen hatte ich noch zu Hause, nachdem mir mal eine Halskette gerissen war und Draht hatte ich auch „auf Lager“ – und außer einer Zange zum Schneiden und einer Zange num Biegen brauchte ich sonst nichts für die Bastel-Aktion.

So bastelt man den Katzenohren-HaarreifZunächst habe ich zwei Stücke vom Draht abgeschnitten, mit denen ich die Öhrchen formen wollte (je größer das Ohr, desto mehr Draht – ganz easy). Ein Draht-Ende habe ich zunächst am Haarreif fixiert.

Wie man den Haarreif basteltDann wurden die Perlen aufgefädelt.

Der Katzenohren-Haarreif ist fast fertigDas Ende des Drahts wurde dann ebenfalls am Haarreif fixiert. Alles noch schön in Form gebogen und fertig – von mir aus kann die Party kann starten 😉

Der Haarreif ist fertig

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s